Kirchbauverein Weixdorf e.V.

Kircheninnensanierung

 

Unser erstes Projekt ist die Unterstützung der Finanzierung für den Innenraum der Pastor-Roller-Kirche in Weixdorf.

Im Oktober 2019 wurde eine sondierende restauratorische Untersuchung zur Bestimmung der historischen Architekturfarbigkeit im Innenraum der Kirche auf den Wand- und Deckenflächen erstellt.

Weiterhin fanden Begehungen mit den notwendigen Fachämtern (Untere Denkmalschutzbehörde, Landesamt für Denkmalpflege, Baupfleger Regionalkirchenamt) statt, in denen die baulichen Wünsche und Sachverhalte vorgetragen wurden und deren Umsetzung abgewogen.

Dem Besucher unserer Kirche wird im ersten Moment nicht ersichtlich, dass die Notwendigkeit einer Sanierung besteht. Doch schaut man genauer hin, ob unter die Bänke oder die Emporen hinauf, werden selbst für den Laien bauliche Mängel ersichtlich.

Wir wollen nicht abwarten bis der Putz endgültig von den Wänden rieselt, die Sicherheit der Nutzung nicht mehr gewährleistet ist oder die Kirche lichterloh dasteht. Wir wollen vorher handeln!

Die Hauptthemen der Innensanierung bestehen für:

  • Heizung

  • Barrierefreier Zugang

  • Elektrik

  • Wand – und Deckenbekleidung

  • Restaurierung Bilder und Schriftzüge

  • Fenster und Türen

  • Kirchengestühl

  • Holzböden, Treppen und Aufstiege

  • Absturzsicherung Emporen.

Aktuell wird durch die vom Kirchenvorstand beauftragte Arbeitsgruppe eine Prioritätenliste und die damit verbundenen Bauabschnitte erarbeitet. Unterstützt wird dies durch Architekten und entsprechende Fachplaner.

Die bereits vorliegende Kostenschätzung ermöglicht eine Abwägung und Verfeinerung des Bauablaufs.

Eine genauere Beschreibung der Baumaßnahmen bzw. der Einzelprojekte wird erst mit Beschluss des Kirchenvorstandes und der Freigabe der jeweiligen Behörden erfolgen.